Skip to main content

Coatinc

Qualitätssteigerung einer Verzinkungsfirma in Groningen


Hintergrundinformation

Coatinc Groningen ist eine moderne Verzinkungsfirma und Teil der internationalen Firma 'The Coating Company', wo unter anderem Stahl vorbehandelt, verzinkt und mit Pulver beschichtet wird. Die Produkte erhalten dadurch eine widerstandsfähige Schutzschicht.

Die Challenge

Die Logistikabteilung spielt bei Coatinc eine große Rolle. Ihre schnellen Lieferungen verschaffen der Firma einen Wettbewerbsvorteil. Dennoch möchte Coatinc ihren Logistikprozess weiter optimieren und dadurch Lieferszeiten noch mehr verkürzen. Um Optimierungen zu erlangen, muss erkannt werden, an welchem Teil des Prozesses angesetzt werden muss. Coatinc bemerkte, dass es kein ausreichendes Verständnis für die Mängel im Logistikprozess gab, was dazu führen konnte, dass Kunden ihre Lieferung verspätet oder gar nicht erst bekamen. Es war eine klare Übersicht nötig.

Die Lösung

Die ideale Methode um ein strukturelles Verständnis zu entwickeln, war die Registrierung aller Mängel und Störungen in der Logistik und im Produktionsprozess, mithilfe der mobilen App. Mitarbeiter können nun alle Ablaufstörungen und Probleme auf einmal in der App registrieren und wenn nötig, ein Bild hinzufügen.

Die erkannten Störungen können sofort mit Maßnahmen verknüpft werden. Diese Aktionslisten erlauben es zu erkennen, ob Probleme wirklich gelöst werden. Mithilfe der Trendanalyse kann festgestellt werden, ob ein Mangel nochmal auftreten wird oder eine dauerhafte Lösung gefunden wurde.

 

 



 

Interessiert?